Resilienztraining

Lernen Sie den Umgang mit Stress und Krisen

Was ist Resilienz?

Resilienz bezeichnet die Widerstandkraft und Krisenfestigkeit eines Menschen. Je größer sie ist, desto besser kann mit Einschnitten und Veränderungen im Privatleben und Beruf umgegangen werden.

Wobei hilft das Resilienztraining?

Resilienz kann trainiert, ausgebaut und verbessert werden. Menschen mit hoher Resilienz sind zufriedener, können eine bessere Work-Life-Balance aufbauen und sind weniger gefährdet, an Burnout oder Depressionen zu erkranken. Sie investieren mit diesem Training aktiv in die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden und können nachhaltig hohen Krankenständen vorbeugen. Zudem kann das Training das Teambuilding unterstützen. Wir bei FLIEGE setzen auf Praxisorientierung, daher werden die Trainingsinhalte über Erfahrungslernen und Anwendung abgebildet.

An wen richtet sich das Training?

Das FLIEGE-Resilienztraining richtet sich sowohl an Einzelpersonen als auch an gesamte Abteilungen in Unternehmen. Selbstverständlich führen wir dieses auf Wunsch auch Inhouse durch.

Veranstaltungsort

  • Standort Lüner Heide (Lüner Heide 2, 21339 Lüneburg)
  • Inhouse

Leistungen

  • individuelles Seminar
  • komplett auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet

Dauer

  • 2 Trainingstage
  • ergänzende Termine möglich

Dozent*in:

Wiebke Schröter
(Expertin für Resilienztraining)

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Kontakt

+49 176 566 126 32

info@fliege-pädagogik.de