prozessbegleitung deeskalation

Prozessbegleitung Deeskalation

Prozessbegleitung in pädagogischen Einrichtungen

Ihre Ziele

Wir befinden uns in einem Umfeld, in welchem eine Herausnahme von Menschen mit herausfordernden Verhalten nicht ohne weiteres möglich ist. Konzepte und Leistungsvereinbarungen sind dazu nicht geeignet. Das Verbraucherschutzgesetz unterwirft die Leistungsanbieter denselben Bedingungen wie den privatrechtlichen Vermietern und geht noch darüber hinaus mit der Begründung, dass der Umgang mit den Menschen die originäre Aufgabe ist und es keine Alternative gibt. Es geht um die Vermeidung von Entlassung in Obdach- und Hilflosigkeit und die Gewährleistung der Garantenstellung. Diese Praxis führt teilweise zum Gefühl der Ohnmacht bei den Mitarbeitenden.

In diesem Spannungsfeld befinden wir uns zwischen den Polen:

  • wertschätzender und angemessener Umgang mit den Anspannungen und Impulsen der Klient:innen
  • einen sicheren (verletzungsfreien) Arbeitsplatz und Sicherheit im Verhalten bei Gefahren (Vermeidung unnötiger psychischer Belastungen) für Mitarbeitende

Weiterbildungsinhalt

Wir begleiten Sie vor Ort in ihrer Einrichtung und erarbeiten ein ganzheitliches Handlungskonzept. Das Modul „Deeskalation und Selbstschutz in pädagogischen Einrichtungen“ (Fähigkeit des Selbstschutzes vor körperlichen Angriffen) kann auf Wunsch die Handlungsoptionen der Mitarbeitenden um den Selbstschutz ergänzen.

Sprechen Sie uns an. Sie nennen uns Ihre spezifischen Bedarfe und wir passen unser Angebot daraufhin an.

Die Prozessbegleitung ist relevant:

  • im pädagogischen Prozess (Konzeptionen und Haltungen)
  • im Qualitätsmanagement
  • in der Personalsorge (Arbeitsrecht)
  • in der juristischen Betrachtung

Prävention

Haltung

Empathie

Deeskalation

Selbstschutz

Nachsorge für die Mitarbeitenden

Verbesserung der Resilienz

Nachsorge für und mit den Klient:innen

Aufbau einer Notfallkette aus Prävention – Re-Aktion – Aktion – Reflektion

Dauer

nach Vereinbarung

Preis

auf Anfrage

Teilnehmendenzahl

 nach Vereinbarung

Termin

individuell vereinbar

Enthaltene Leistungen

Schulungsmaterialien

Verpflegung

Getränke

ort

Schulungsräumlichkeiten

FLIEGE

oder In-House

Jochen Krull

Dozent

Jochen Krull

Dozent

Dauer

nach Vereinbarung

Teilnehmendenzahl

individuell

ort

Schulungsräumlichkeiten

FLIEGE

oder In-House

Preis

auf Anfrage

Termin

individuell vereinbar

Enthaltene Leistungen

Schulungsmaterialien

Verpflegung

Getränke

Wiebke Schröter

Dozentin

Jochen Krull

Dozent

Dauer

nach Vereinbarung

Preis

auf Anfrage

Nächster Termin

nach Vereinbarung

Jochen Krull

Dozent

Teilnehmerzahl

individuell

Enthaltene Leistungen

Schulungsmaterialien

Verpflegung

Getränke

Ort

Schulungsräumlichkeiten FLIEGE

In-House